Neue Bildkommentare

Später war es die Wirtschaft von Heinz Rüsch.
Ich bin sehr interessiert an weiteren historischen Bildern vom Forsthaus. (ich bin der augenblickliche Besitzer). Und: gibt es Zeugnisse der oder Berichte über die Geschichte des Hauses? Frdl. Gruß Dieter Reckers
Genau so ist das Archiv gedacht. Klasse und Danke Friedrich!
Steine 7, Ostseite (vgl. Bild bei Inschriften, mit Gartenteich und Glastor)
Sorry, Korrektur: Steine 4, Ostseite
Westseite
Das ist Steine Nr 18, markant erkennbar an den zwei groot Dörs (das dritte der ehemaligen Durchfahrerscheine befindet sich auf der Rückseite)
Wo uns was auch immer das ist: Steine 3 ist es nicht.
Dies ist tatsächlich Steine Nr 3
Bei den zwei älteren Personen in der letzten Reihe, vor der Tür handelt es sich eher um das Ehepaar Friedrich und Alwine Schulz aus Kl. Gusborn.
Das dürfte ein Lanz HR 2 aus den späten 1920er Jahren sein.
Ich glaube das ist mein Elternhaus