Torfstechen

Beim Torfstechen um 1926. Die herausgenommenen Bülten werden zum Trocknen gestapelt und als Heizmaterial verkauft. Im Pussader Moor wurde bis 1948 Torf abgebaut.
Pussade
Datum: 1926
Zeitraum: 1919 - 1932
Quelle:  Waldemar  Nottbohm
Nutzungsrechte: Mit Erlaubnis des Autors entnommen aus dem Buch: Waldemar Nottbohm; Anno dazumal in Harlingen und Pussade, 2008
Landwirtschaft
Archiv-ID: 16096
Kommentar hinzufügen
 Mit dem Speichern des Kommentars bin ich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.